Katholiken MÜSSEN das Hl. Sakrament der Beichte empfangen

01.03.2013 09:57

Die Seherin Maria Divine Merci ließ uns heute, am 1. März 2013, erneut die wichtige Information übermitteln, dass Jesus eindringlich verlangte, dass jeder Katholik zum Empfang des Hl. Sakraments der Beichte verpflichtet sei, um die Vergebung seiner Sünden zu erreichen.

Das "Kreuzzugs-Gebet Nr. 24 - für die totale Absolution" ersetzt keinesfalls die Verpflichtung zum Beichtempfang.

Das Gebet sei vor allem für Nicht-Katholiken und NUR für jene Katholiken, die absolut keine Möglichkeit für die Hl. Beichte haben, was aber nur in den allerseltensten Fällen der Fall ist.

Kontakt

Internetowa grupa modlitewna - Contact goracionint@gmail.com